Malzstrasse 10, 8045 Zürich Montag bis Freitag von 14 bis 17 Uhr
0848 00 13 13 info@uba.ch
Home » Offene Stellen
Sachbearbeiter/in, stellvertretende/n Leiter/in des Bereiches Anlaufstelle/Beschwerdemanagement

Wir suchen per 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung

eine/n Sachbearbeiter/in, stellvertretende/n Leiter/in des Bereiches Anlaufstelle/Beschwerdemanagement

Sie stellen durch einen empathischen und versierten telefonischen Erstkontakt die professionelle Aufnahme der Anliegen unserer Klientinnen und Klienten sicher. Nach der Weiterleitung des Beschwerdefalles an die Fachkommissionen wirken Sie bei der vollständigen Dokumentation des Falles und den Abschlussarbeiten mit. In einem definierten Rahmen bearbeiten Sie Beschwerdefälle im 4-Augenprinzip im Auftrag der Leiterin selbständig. Im Weiteren werden Sie in alle Tätigkeiten der Leiterin eingeführt, so dass Sie deren Stellvertretung übernehmen können.

Für dieses Tätigkeitsfeld sind 30 Stellenprozente vorgesehen. Bei Eignung ist ein Ausbau des Tätigkeitsfelds und des Arbeitspensums zukünftig möglich.

Wir wünschen uns eine teamfähige, flexible, empathische und belastbare Persönlichkeit mit einem sicheren Auftreten. Sie absolvierten eine Aus- oder Weiterbildung in einem sozialen Bereich, haben Erfahrung in Konfliktmanagement und Gesprächsführung sowie gute Kenntnisse in der Anwendung von IT-Systemen und gängigen Office-Programmen. Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit. Der Arbeitsort befindet sich in Zürich. Wenn Sie Erfahrung im Umgang mit älteren Menschen haben und sich mit dem Thema Gewalt im Alter auseinandersetzen mögen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Ausführliche Informationen über unsere Organisation finden Sie unter www.uba.ch und www.alterohnegewalt.ch. Die Leiterin des Bereiches, Brigitte Andersen, brigitte.andersen@uba.ch, 044 451 92 91 steht ab 7. September für Auskünfte zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bis am 27. September an ruth.mettler@uba.ch oder an die folgende Adresse:

Ruth Mettler Ernst
Geschäftsleiterin
UNABHÄNGIGE BESCHWERDESTELLE FÜR DAS ALTER UBA
Malzstrasse 10
8045 Zürich

Freiwillig tätige Fachpersonen aus den Regionen Nordwestschweiz, Zentralschweiz und Zürich

Sie beraten ältere Menschen, Angehörige, Leitungs-, Betreuungs- und Pflegepersonal in Konflikt- und Gewaltsituationen. Die Mitglieder der Fachkommissionen suchen gemeinsam mit allen am Konflikt beteiligten nach Lösungen. Sie bestimmen den zeitlichen Aufwand für die UBA-Tätigkeit nach Ihren Möglichkeiten. Eingebunden sind Sie in eine Fachkommission, die von einem Vorsitzenden geleitet wird und sich sieben Mal pro Jahr für Sitzungen oder Fallbesprechungen trifft.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Mitarbeit an Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter, Malzstrasse 10, 8045 Zürich, per E-Mail an ruth.mettler@uba.ch

Mehr…

Freiwillig tätige Fachpersonen aus den Regionen Nordwestschweiz, Zentralschweiz und Zürich

Sie beraten ältere Menschen, Angehörige, Leitungs-, Betreuungs- und Pflegepersonal in Konflikt- und Gewaltsituationen. Die Mitglieder der Fachkommissionen suchen gemeinsam mit allen am Konflikt beteiligten nach Lösungen. Sie bestimmen den zeitlichen Aufwand für die UBA-Tätigkeit nach Ihren Möglichkeiten. Eingebunden sind Sie in eine Fachkommission, die von einem Vorsitzenden geleitet wird und sich sieben Mal pro Jahr für Sitzungen oder Fallbesprechungen trifft.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Mitarbeit an Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter, Malzstrasse 10, 8045 Zürich, per E-Mail an ruth.mettler@uba.ch

Mehr…

Freiwillig tätige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Die Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter UBA, klärt, vermittelt und schlichtet bei Konflikten aller Art und bietet Hilfe für von Gewalt betroffene, ältere Menschen oder deren Angehörige sowie für Personen, die in der Altersarbeit tätig sind. Die Anliegen und Beschwerden werden an der Geschäftsstelle in Zürich entgegengenommen und danach in die Regionen Nordwestschweiz, Ostschweiz, Zentralschweiz und Zürich/Schaffhausen zur Bearbeitung an freiwillig Tätige Fachpersonen weitergeleitet.

Wir suchen für die Mitarbeit an der Anlaufstelle freiwillig tätige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Sie nehmen Anliegen und Beschwerden am Telefon entgegen und erfassen die Informationen in einer Datenbank. Auch unterstützen Sie uns bei der Erledigung allgemeiner Büroarbeiten.
Haben Sie Erfahrung, Freude und Geduld im Umgang mit älteren Menschen, können zuhören und Gespräche sicher führen? Für diese Tätigkeit benötigen Sie soziale und kommunikative Kompetenzen sowie Empathie gegenüber Menschen in schwierigen Situationen. Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift ist Voraussetzung ebenso wie Grundkenntnisse in Word, Outlook und E-Mail-Nutzung.
Ausführliche Informationen über unsere Organisation finden Sie unter www.uba.ch und www.aneluege.ch.

Weitere Auskünfte zur Freiwilligentätigkeit erhalten Sie unter Telefon 058 450 60 60 von 14 bis 17 Uhr.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an dieser interessanten Freiwilligentätigkeit per Briefpost an

Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter
Malzstrasse 10, 8045
Zürich

oder per E-Mail an brigitte.andersen@uba.ch

 

Freiwillig tätige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Messeeinsätze

Die Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter UBA, klärt, vermittelt und schlichtet bei Konflikten aller Art und bietet Hilfe für von Gewalt betroffene ältere Menschen oder deren Angehörige sowie für Personen, die in der Altersarbeit tätig sind.

Ein wichtiger Teil unserer Arbeit ist die Öffentlichkeitsarbeit. Wir informieren über unsere Dienstleistungen und repräsentieren die UBA an verschiedenen Messen in der ganzen Deutschschweiz.

Genau dafür suchen wir freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Sie sind freundlich und kommunikativ und verstehen es, durch Ihr sympathisches Auftreten die Anliegen der UBA zu vermitteln. Die Betreuung des Messestandes gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie werden in Ihre Arbeit sorgfältig eingeführt und geschult, sodass Sie bestens über die Tätigkeit und die Aufgaben der UBA informiert sind.

Möchten Sie sich einsetzen für ein selbstbestimmtes, würdiges Leben im Alter? Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre Kontaktauf- nahme.

Ausführliche Informationen über unsere Organisation finden Sie unter www.uba.ch und www.aneluege.ch.

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter Telefon 044 451 92 91 von Madlen Ribeiro. Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Mitarbeit per Briefpost an Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter, Malzstrasse 10, 8045 Zürich, oder per E-Mail an madlen.ribeiro@uba.ch

mehr…