Malzstrasse 10, 8045 Zürich Montag bis Freitag von 14 bis 17 Uhr
0848 00 13 13 info@uba.ch

ABGESAGT / Luzern / 06.11.20 – 08.11.20 – Messe Zukunft Alter 2020

ABSAGE 

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus haben wir entschieden, die diesjährige Messe Zukunft Alter vom 6. bis 8. November 2020 nicht durchzuführen. Diesen Entscheid hat der Verwaltungsrat der Messe Zukunft Alter in enger Zusammenarbeit mit uns entschieden.

Trotz der Lockerungsmassnahmen, welche der Bundesrat gestern bekanntgegeben hat, sind bis Ende August Grossveranstaltungen bis 1000 Personen verboten und die Planungssicherheit für die Messe Zukunft Alter ist nicht gewährleistet.

Darüber hinaus erachten wir es zum jetzigen Zeitpunkt trotz dieser Lockerungen als unverantwortlich, eine Messe zu veranstalten, deren Zielgruppe sich zu einem grossen Teil mit der Corona-Risikogruppe deckt.

Nun blicken wir gemeinsam in die Zukunft! Denn wir glauben an die Messe Zukunft Alter. Wir freuen uns natürlich sehr, wenn Sie bereits heute Ihr Interesse für die Teilnahme an der siebten Austragung vom 12. bis 14. November 2021 anmelden. Wie gewohnt erhalten Sie im Herbst die Ausschreibung sowie die Anmeldeunterlagen für die nächste Austragung.

Wir möchten uns an dieser Stelle für die vielen konstruktiven Gespräche, Ihr Verständnis und Ihr Vertrauen danken. Bei der Bewältigung der momentanen Situation wünschen wir Ihnen die notwendige Zuversicht.

 

 

 

 

WEIL ALTER ZUKUNFT HAT!

 

Bereits zum sechsten Mal findet vom 6. bis 8. November 2020 die Messe Zukunft Alter bei der Messe Luzern statt. In den vergangenen fünf Austragungen hat sich die Messe als Kontakt- und Beratungsplattform für Menschen, die sich frühzeitig mit den verschiedenen Facetten des Älterwerdens beschäftigen, etabliert. Sie ist Treffpunkt, Informationsportal, Impulsmesse, Sensibilisierungsplattform und Marktplatz zugleich und vereint zielgerichtete Angebote und Dienstleistungen für eine spezifische Zielgruppe: die Generation 50plus.

Die Messe setzt das frohe, lustbetonte, selbstbestimmte und aktive Älterwerden ins Zentrum. Einerseits können sich die Besuchenden in einem stimmungsvollen Umfeld zum Thema Freizeit informieren oder Ideen für einen freudbringenden Lebensraum finden. Ein zentrales und aktuelles Thema dabei sind beispielsweise passende Wohnformen fürs Alter, die Sicherheit und Komfort zugleich bieten. Andererseits bilden Angebote zu Gesundheit oder Vorsorge eine solide Basis, um den dritten Lebensabschnitt sorgenfrei zu geniessen.

 

Auch die UBA wird dieses Jahr wieder mit einem Stand präsent sein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Weitere Informationen zur Messe 

 

Bild: UBA-Stand, Messe Zukunft Alter 2019

Bericht Luzerner Zeitung – Messe  2019, mit Erwähnung der UBA  (ganz unten)